Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Zahlreiche Gäste waren bei der Eröffnung der Ausstellung "Kaiser Wilhelm Strasse" mit 18 Fotografien von Laurenz Berges am 27.02.2015 im Kunstverein Duisburg. Die Ausstellung kann bis zum 29. März 2015 besichtigt werden.

Foto: Frank-M. Fischer

Die Eroeffnung der Laurenz Berges Ausstellung im Kunstverein Duisburg

Im Kunstverein Duisburg am Weidenweg 10 wurde am Freitag, 27. Februar 2015 -wie im Vorfeld angekündigt- die Ausstellung "Kaiser Wilhelm Strasse" mit Fotografien rund um die Strasse, die die Duisburger Stadtteile Bruckhausen und Marxloh verbindet, fotografiert von Laurenz Berges in Anwesenheit zahlreicher Gäste eröffnet.

Besonders freute sich der Vorsitzende des Kunstvereins Duisburg mit Hilla Becher eine der fotografischen Lehrer des Künstlers im Hause begrüssen zu dürfen. An seine Begrüssung schloss sich eine Einführung in die Arbeit von Laurenz Berges durch den Kurator der Ausstellung und 2. Vorsitzenden des Kunstvereins, Hartmut Hauschildt an.

Die Ausstellung kam dank der massgeblichen Unterstützung durch die Kunststiftung NRW zustande, die, vertreten durch Dr. Barbara Könches, Fachbereichsleiterin visuelle Kunst, ebenfalls einen Gruss an den Künstler und die anwesenden Gäste entbot.

Hören und sehen Sie dieses und mehr in unserem angfügten Videobeitrag.

Für alle mobilen Nutzer auch hier zu finden!


TAG: dufansn8479
Veröffentlicht am 28.02.2015 um 19:26 durch Von: Frank-M. Fischer in AUSGEHEN, DUISBURG, KULTUR, _Top-Meldung
Flash ist Pflicht!
Pfeil-Grafik
Avatar
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Empfehlung

Umfrage

Die Leitbildkampangne Ihre Ideen, unsere Stadt läuft seit April 2016