Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Am kommenden Sonntag, 22.11.2015, 11h wird im Kunstverein Duisburg GanzFrei4, die Mitgliederausstellung mit Gästen eröffnet.

Foto: Frank-M. Fischer

Ganz frei 4 - Mitgliederausstellung startet am 22.11.2015 im Kunstverein Duisburg

Am kommenden Sonntag, 22. November 2015 wird um 11:00 Uhr im Kunstverein Duisburg am Weidenweg 10 die Mitgliederausstellung mit Gästen feierlich eröffnet. Duisburgs Kulturdezernent Thomas Krützberg wird die Grussworte der Stadt überbringen bevor dann der Kurator der Ausstellung, Peter Withof eine Einführung gibt.

Wir hatten Gelegenheit die Ausstellung, die im gesamten Haus des Kunstvereins Duisburg bis zum 07. Februar 2016 zu sehen sein wird, im Vorfeld einmal anzuschauen und haben einen ausführlichen Rundgang gemacht.

Mehr dazu sehen Sie in unserem angefügten Videobeitrag.

Für alle mobilen Nutzer ist das Video auch hier zu finden!

GANZFREI 4

Mitgliederausstellung 2015 / 16 . 3.E35Transit - H6 / Hilden
Ausstellungseröffnung: 22. November 2015, 11.00 Uhr

Aussteller/innen aus dem Kunstverein Duisburg:

Alfred Grimm Angelika Ruckdeschel . Anita Ernst . Anne Deifuß. Anne Kaiser Armin Schmidt . Dr. Antje Paselk . Bettina Kleinelsen . Brigitte Nielsen . Brigitte Stüwe . Chinmayo . Christine Konau . Cris Deva Wagner Daniel Kämpgen .Diana Hommel . Dorothee Impelmann . Franz Schwarz . Gabriele Berest Gabriele Dietze Burgard .Gabriele Sowa . Dr. Horsthardi Semrau . Inge Mrowczynski . Ingrid Handzlik . Jürgen Bartsch .Karin Dauenheimer . Karin Dörre . Karin Heissen . Katja Hübbers . Klaus Otto . Maren Goldenbaum-Henkel .Martina Fischer . Martina Justus . Marayle Küpper . Michael Sander . Natascha Bauer . Peter Blatter .Patricia Murawski . Peter Withof . Petra Pauen . Peter Schönhut . Rainer Höpken . Ricarda Kirch .Rolf Kock . Rong Kusche . Sabine Raphaela Scholer . Sabine Bazan . Silvia Thimm . Sonja Kalb .Ted Green . Torsten Kasel . Ulla Handel . Ulrike Strobel . Urs Taverna . Ute Kaiser . Wilfried Weiß .Vera Knipp . Ulrich Endrun

Gastkünstler/-innen des Kunstverein Hilden:

Ute Alkenings . Désirée Astor . Henriette Astor .Heinrich Budde . Gerd Clemens Lidia B. Gordon . Kirsten C. Graf . Dieter Heinen . Annette Kapteina
GANZFREI 4: Karin Machan . Hildegard Skirde . Regine Vander Friedel W. Warhus

Begrüßung: Herbert Gorba; 1. Vorsitzender, Kunstverein Duisburg und Henriette Astor, Kunstverein Hilden
Grußwort: Thomas Krützberg; Beigeordneter Stadt DuisburgDezernat für Familie, Bildung und Kultur
Einführung: Peter Withof, Kurator
Ausstellungsdauer: 22. 11. 2015 - 07. 2. 2016
Gastaussteller aus Hilden: 22. 11. - 13. 12. 2015
Öffnungszeiten:
Fr, Sa: 17.00 - 20.00 Uhr
So: 14.00 - 18.00 Uhr
Finissage: 7. 2. 2016, 11.00 Uhr
Eigenständiger Teil des Projektes GANZFREI 4 ist die Ausstellung
Martina Meyer-Heil+Väter, Bernd Meyer und Prof. Udo Scheel
vom 22. 1. 2016 bis 14. 2. 2016 im 1. OG.
Hierzu erfolgt eine extra Einladung!

Frühstückssalon!

Mitbringfrühstücke: Sonntags ab 10 Uhr  an folgenden Terminen
29. 11. 2015, 20. 12. 2015, 24. 1. 2016 und 7. 2. 2016
Sonderveranstaltungen und zusätzliche Öffnungszeiten werden rechtzeitig angekündigt.


TAG: dufansn10056
Veröffentlicht am 19.11.2015 um 10:06 durch Von: Frank-M. Fischer in AUSGEHEN, DUISBURG, KULTUR, _Top-Meldung
Flash ist Pflicht!
Pfeil-Grafik
Avatar
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Innenhafen-Führung am 04. Oktober 2015

Am kommenden Sonntag, 04. Oktober 2015 findet die nächste Besucherführung durch den Innenhafen Duisburg statt. Organisiert von der Duisburg...

Evy Pineda - The land of the blue fire - Ausstellung in der Sparkasse Duisburg

Die honduranische Künstlerin Evy Pineda aus der Duisburger Partnerstadt San Pedro Sula stellt seit dem heutigen Mittwoch, 04.09.2013 einen...

Magische Familienfuehrung am So., 02.11.2014 im LehmbruckMuseum

Am 02.11.2014 wird aus der allwöchentlichen Sonntagsführung im LehmbruckMuseum Duisburg eine magische Familienführung. Fantasie und...

zum Archiv ->

Empfehlung

Umfrage

Die Leitbildkampangne Ihre Ideen, unsere Stadt läuft seit April 2016