Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Sehen Sie bei uns die Eröffnungsperformance von Eberhard Kranemann und André Chi Sing Yuen bei ihrer Ausstellung im Kunstverein Duisburg am Weidenweg am gestrigen Freitag, 27.09.2013.

Foto: Frank-M. Fischer

Losing my mind - Eroeffnungsperformance im Kunstverein Duisburg

Am gestrigen Freitag, 27.09.2013 eröffnete, wie im Vorfeld angekündigt, die Ausstellung der beiden Künstler Eberhard Kranemann und André Chi Sing Yuen "Losing my mind" im Kunstverein Duisburg am Weidenweg 10. Zum Auftakt der Mixed Media Installation boten die beiden Protagonisten den Gästen eine Performance aus Video und Musik.

Wir haben uns diese Performance unter dem Titel "Im Panikraum" einmal angeschaut und für Sie mitgebracht.

Sehen und hören Sie mehr dazu von dem Medienkünstler André Chi Sing Yuen und dem Medienkünstler und Musiker ("Kraftwerk") Eberhard Kranemann in unserem angefügten Videobeitrag.

Für alle mobilen Nutzer auch hier zu finden!

Die Ausstellung ist bis zum 06.10.2013 zu sehen.


TAG: dufansn5922
Veröffentlicht am 28.09.2013 um 11:13 durch Von: Frank-M. Fischer in AUSGEHEN, DUISBURG, KULTUR, MUSIK, _Top-Meldung
Flash ist Pflicht!
Pfeil-Grafik
Avatar
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

EXTRASCHICHT - Nacht der Industriekultur 2012 Innenhafen, Landschaftspark Nord und Museum der Binnenschifffahrt...

Am morgigen Samstag, 30.06.2012 startet wieder die EXTRASCHICHT, die NACHT DER INDUSTRIEKULTUR in der an 50 Orten, 200 Veranstaltungen in 1...

Sonntagsfuehrung im LehmbruckMuseum - Frauen - Liebe und Leben am 26.05.2013

Am kommenden Sonntag, 26.05.2013 ist die grosse Ausstellung "Frauen - Liebe und Leben" aus der Sammlung Klöcker das Thema der...

Memo: Start des Akzente Literaturprogramms mit Siegfried Lenz am 09.03.2015

Aus dem ehemaligen Café Alex an der Beekstrasse / Ecke Münzstrasse in der Duisburger Altstadt ist für die Zeit der 36. Duisburger Akzente...

zum Archiv ->

Empfehlung

Umfrage

Die Leitbildkampangne Ihre Ideen, unsere Stadt läuft seit April 2016