Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Wir sprachen mit zwei der 14 Künstlerinnen aus NRW über die Ausstellung Zwischensein, die am 01.-17.08.2014 im Kunstverein Duisburg zu sehen ist: Irmtraud Büttner aus Dortmund und Justyna Weitz aus Wuppertal.

Foto: Frank-M. Fischer

Gespraech zur Ausstellung Zwischensein im Kunstverein Duisburg

Wie bereits berichtet, startet am kommenden Freitag, 01.08.2014 im Kunstverein Duisburg am Weidenweg 10 die Ausstellung Projekt 14 - ZWISCHENSEIN, in der 14 Künstlerinnen aus verschiedenen Städten in Nordrhein Westfalen ihre Ergebnisse aus einer Projektarbeit mit Professor Qi Yang aus Düsseldorf zeigen.

Dabei sind sehr unterschiedliche Positionen aus den Bereichen Malerei, Skulptur und Installation zu sehen. Irmtraud Büttner ist die Seniorin unter den Künstlerinnen, die allesamt bei der IBKK studiert haben und Justyna Weitz die Juniorin der 14. Mit den beiden Frauen sprachen wir über das Projekt, das bis zum 17.08.2014 im grossen Ausstellungssaal des Kunstvereins Duisburg zu sehen sein wird.

Irmtraud Büttner, gebürtig in Danzig lebt und arbeitet in Dortmund, Justyna Weitz lebt und arbeitet in Wuppertal. Beide waren Meisterschuelerinnen von Prof. Qi Yang und hatten bereits zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen.

Hören Sie mehr von den beiden Künstlerinnen in unserem angefügten Videobeitrag.

Für alle mobilen Nutzer auch hier zu finden!


TAG: dufansn7322
Veröffentlicht am 30.07.2014 um 22:51 durch Von: Frank-M. Fischer in AUSGEHEN, DUISBURG, KULTUR, _Top-Meldung
Flash ist Pflicht!
Pfeil-Grafik
Avatar
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Histor. Fuehrung zur Zerschlagung der Gewerkschaften 1933 am 01.05.2015

Am Maifeiertag, 01.05.2015 veranstaltet das Zentrum für Erinnerungskultur eine historische Führung, die sich mit der Zerschlagung der...

Neues von den Tigerbabies im Zoo Duisburg

Die Tigerbabies im Zoo Duisburg entwickeln sich prächtig und das haben wir uns einmal angeschaut und einige Impressionen von der neuen...

Goldverkauf III - Das Angebot in der Goldstrasse - Teil 1

Der Goldverkauf in der Goldstrasse 15 im Künstler- und Atelierhaus der Stadt Duisburg geht -wie bereits berichtet- in seine 3. Auflage. An...

zum Archiv ->

Empfehlung

Umfrage

Die Leitbildkampangne Ihre Ideen, unsere Stadt läuft seit April 2016