Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Am Sonntag, 04.09.2016, 13h heisst es wieder DUskatet! Dieses Mal geht es nach Düsseldorf.

Foto: Frank-M. Fischer

DUskatet - am 04.09.2016 geht es von Duisburg nach Düsseldorf

Am kommenden Sonntag, 04. September 2016 heisst es wieder: DUskatet! Dieses Mal geht es am Rhein entlang nach Düsseldorf. Start ist an der Kruppstrasse im Sportpark Duisburg Wedau um 13:00 Uhr, wie immer veranstaltet vom Stadtsportbund und DuisburgSport. Wer dabei sein mag, kommt einfach hin.

DUskatet am kommenden Sonntag, den 04. September 2016, von Duisburg nach Düsseldorf

Zum Schuljahresbeginn  gibt es bei der beliebten Skater-Tour „DUskatet“ einen besonderen Sonntagausflug: Die Rheintour von Duisburg nach Düsseldorf!

Am Sonntag, den 04. September 2016, veranstaltet der Stadtsportbund Duisburg gemeinsam mit DuisburgSport und der Rollnacht Düsseldorf die Inlineskatetour von Duisburg nach Düsseldorf. Die Streckenlänge beträgt 40 km, nach 20 km gibt es zur Erholung eine ausgiebige Pause. Die gefahrene Geschwindigkeit wird im gewohnten familienfreundlichen Tempo von DUskatet und der Rollnacht liegen und wird natürlich den Gegebenheiten angepasst. Selbstverständlich wird die Tour vom Musikwagen der Skateschule-NRW, der Polizei und Sanitätern sowie unseren ehrenamtlichen Skate- und Fahrradordnern begleitet. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung!

Ausgangspunkt und somit Start ist im Schatten der Tribüne der weltberühmten Regattabahn im Sportpark Duisburg.

An der Kruppstraße machen wir uns um 13 Uhr auf den Weg und dann geht es auf 40 km abwechslungsreiche Strecke durch die grüne Lunge Duisburgs, durch Angermund und Kaiserswerth, um dann am Rheinufer in Düsseldorf („Robert-Lehr Ufer“) eine wunderschöne Tour zu beschließen. Ende der Tour ist gegen 17 Uhr.

Start und Ziel liegen in der Nähe der Stadtbahnlinie U 79, so dass alle Teilnehmer mit der U 79 entweder vor oder nach der Tour von Düsseldorf nach Duisburg pendeln können.  Parkplätze stehen an der Schauinslandreisen Arena in ausreichender Zahl zur Verfügung.

Die genauen Tourdaten mit Streckenverlauf und Pausenort finden alle Interessierten auf der Internetseite www.duskatet.de

Teilnehmen können an diesem spätsommerlichen Nachmittagsausflug alle geübten Skater, die in gemütlichen Tempo die 40 km skaten können, ob Alt oder Jung ohne Anmeldung; Kinder unter 14 Jahren bitte nur in Begleitung von Erwachsenen. Das Tragen der entsprechenden Schutzausrüstung, dazu gehören Hand-, Arm-, Knieschützer und Helm, ist selbstverständlich.


TAG: dufansn11777
Veröffentlicht am 30.08.2016 um 10:34 durch Von: Frank-M. Fischer in DUISBURG, SPORT, _Top-Meldung
Pfeil-Grafik
Avatar
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Farbe - noch ein Rundgang durch die Ausstellung im KunstRaum Duisburg

Bis Oktober 2017 kann die am vergangenen Mittwoch, 17. Mai 2017 im KunstRaum der Zahnarztpraxis Dr. Manhardt Barthelmie im MercatorHaus an...

Rebeccas Lieblingsstück in der Sammlung Koehler-Osbahr im KSM Duisburg

Rebecca ist eine weitere Schülerin der Globus Gesamtschule in Duisburg, die zusammen mit Mitschülern und dem Museumsführer Frank Switala in...

Cans Lieblingsstück in der Sammlung Koehler Osbahr im KSM Duisburg

Weiter geht es mit unserer Vorstellung der Reihe "Schüler führen Schüler" in der Sammlung Köhler-Osbahr der Köhler Osbahr...

zum Archiv ->

Empfehlung

Umfrage

Die Leitbildkampangne Ihre Ideen, unsere Stadt läuft seit April 2016