Feedback

Duisburg365.de | Magazin für Duisburg. Online.

Suche nach News-Beiträgen

Fuechse Duisburg setzen Siegesserie fort 5:2 in Herne

Dienstag, der 09. Februar 2016 Auch im Revierderby in Herne gingen die Fuechse Duisburg als Sieger vom Eis. In der Begegnung in der Eishockey-Oberliga Nord hiess es am Ende 5:2 für den Tabellenführer aus Duisburg.

Auch im Revierderby in Herne konnten die Fuechse Duisburg ihre Siegesserie in der Eishockey-Oberliga Nord fortsetzen und gewannen im 12. Spiel hintereinander. 5:2 hiess es am Schluss der Begegnung und die Tabellenführung konnte so weiter gefestigt werden. 1863 Zuschauer sahen am Gysenberg ein von Beginn an spannendes und mitreißendes Revierderby, dass die...[mehr]

Fuechse Duisburg festigen Tabellenfuehrung mit 5:1 gegen Tilburg

Montag, der 14. Dezember 2015 Das Eishockey Team der Füchse Duisburg verstand es, die Turbulenzen der vergangenen Woche komplett auszublenden und gegen den Verfolger aus Tilburg deutlich mit 5:1 zu siegen.

Die Fuechse Duisburg festigten mit einem 5:1 Sieg gegen den Verfolger aus Tilburg die Tabellenführung in der Eishockey Oberliga-Nord und spielten so auf, als seien die Turbulenzen der vergangenen Woche völlig spurlos an ihnen vorbeigegangen. Eine überzeugende Antwort auf dem Eis. Die Mannschaft der Füchse schien die turbulente Woche gut verarbeitet zu...[mehr]

Fuechse Duisburg morgen, 13.12.2015 im Spitzenspiel gegen Tilburg

Samstag, der 12. Dezember 2015 Die Fuechse Duisburg wollen am morgigen Sonntag, 13.12.2015, 18:30 Uhr in den heimischen Scania Arena gegen die Tilburg Trappers die Tabellenführung in der Eishockey Oberliga-Nord verteidigen.

Am morgigen Sonntag, 13. Dezember 2015 treffen die Füchse Duisburg nach einer Woche voller aufregender Erignisse fernab des Eises auf die Tilburg Trappers in der heimischen Scania Arena. Los geht es um 18:30 Uhr in der Begegnung der Eishockey Oberliga-Nord und dabei geht es für die Füchse darum, die Tabellenführung zu behaupten und den Abstand zu den...[mehr]

Fuechse Serie gerissen - 4:1 Niederlage in Tilburg

Mittwoch, der 18. November 2015 Die Füchse Duisburg unterlagen in Tilburg mit 4:1, bleiben aber weiterhin Tabellenfuehrer in der Eishockey Oberliga Nord.

Das Auswärtsspiel in Tilburg brachte den Füchsen Duisburg in der Eishockey-Oberliga Nord die erste Niederlage. Beim Dienstagsspiel, am 17. November in Tilburg unterlagen die Eishockeyspieler aus Duisburg mit 4:1, behalten aber weiter die Tabellenführung in der Liga. Die Füchse kamen mit der Empfehlung von 12 Siegen in Serie nach Tilburg und wollten heute...[mehr]

Fuechse Duisburg lassen auch Neuwied keine Chance beim 8:2 Sieg

Montag, der 16. November 2015 Die Füchse Duisburg siegen auch in Neuwied mit 8:2 und fahren somit das nächste 6-Punkte Wochenende ein.

Auch an diesem Wochenende konnten die Fuechse Duisburg wieder 6 Punkte auf der Habenseite ihres Kontos verbuchen, denn auch das Topp-Spiel in Neuwied konnten die Duisburger Eishockeyspieler klar und deutlich mit 8:2 gewinnen und damit die Tabellenführung in der Eishockey-Oberliga Nord festigen. Die Bären begannen das Spiel wie die meisten Gegner der Füchse...[mehr]

Fuechse Duisburg siegen mit 11:3 gegen die Wedemark Scorpions

Samstag, der 14. November 2015 Mit 11:3 siegten die Fuechse Duisburg in der heimischen Scania Arena am Freitag, 13.10.2015 gegen die Wedemark Scorpions in der Eishockey-Oberliga Nord.

Die Fuechse Duisburg bleiben weiterhin in der Spur und siegen gegen die Wedemark Scorpions mit 11:3 am Freitag, 13. November 2015 in der heimischen Scania Arena im Sportpark Duisburg Wedau. Damit konnte die Tabellenführung in der Eishockey-Oberliga Nord weiter gefestigt werden. Beiden Teams merkte man das spielfreie Wochenende an und so fand man erst...[mehr]

9:1 - Fuechse Duisburg siegen auch in Rostock deutlich

Montag, der 02. November 2015 Mit 9:1 siegten die Fuechse Duisburg am Sonntag, 01.11.2015 in Rostock. Der 10. Sieg in Folge in der Eishockey Oberliga Nord war damit unter Dach und Fach.

Bereits den 10. Sieg in Serie konnten die Eishockey-Cracks der Fuechse Duisburg am Sonntag, 01. November 2015 in Rostock einfahren und der fiel mit 9:1 recht deutlich aus. Die Tabellenführung in der Eishockey Oberliga Nord konnte damit souverän behauptet werden. Die Füchse hatten heute die längste Auswärtsfahrt der Vorrunde vor der Brust, aber die Spieler...[mehr]

Fuechse Duisburg siegen auch gegen Tilburg Trappers - 4:2

Samstag, der 31. Oktober 2015 Die Fuechse Duisburg sind weiterhin siegreich in der Eishockey Oberliga Nord. AM Freitag,30.10.2015 besiegten sie die Tilburg Trappers in der Scania Arena mit 4:2.

Mit einem 4:2 Sieg gingen die Fuechse Duisburg am gestrigen Freitag, 30. Oktober 2015 gegen die Tilburg Trappers in der heimischen Scania-Arena vom Eis und festigten damit ihre Tabellenführung in der Eishockey-Liga Nord. Morgen am Sonntag, 01. November 2015 geht es ab 19h gegen die Prinhas in Rostock weiter. Alles war für das Spitzenspiel der Oberliga-Nord...[mehr]

Fuechse heute, 30.10.2015 vs. Tilburg & So, 01.11.2015 in Rostock

Freitag, der 30. Oktober 2015 Die Fuechse Duisburg spielen an diesem Wochenende Fr., 30.10.2015, 19:30h zunaechst zu Hause gegen die Tilburg Trappers und am So., 01 .11.2015 in Rostock.

An diesem Wochenende gilt es für die Füchse Duisburg die Tabellenführung in der Eishockey Oberliga Nord zunächst im Heimspiel am heutigen Freitag, 30. Oktober 2015, 19:30 Uhr in der Scania Arena gegen die Tilburg Trappers und am Sonntag, 01. November 2015 gegen auswärts gegen die Rostock Piranhas weiter zu festigen. In der Geschäftsstelle der Füchse...[mehr]

Fuechse Duisburg auch in Timmendorf erfolgreich - 4:0 Sieg

Montag, der 19. Oktober 2015 Ein 6-Punkte Wochenende für die Füchse Duisburg. Nach dem Heimsieg von Freitag gegen die Harzer Falken gab es am Sonntag, 18.10.2015 einen 4:0 Auswärtssieg gegen den EHC Timmendorf.

Nach dem 7:2 Sieg am Freitag, 16. Oktober 2015 in heimischer Halle gegen die Harzer Falken, konnten die Füchse Duisburg auch ihr zweites Spiel der Woche in der Eishockey Oberliga Nord am Sonntag, 18. Oktober 2015 beim EHC Timmerdorfer Strand erfolgreich gestalten und 3 weitere Punkte nach dem 4:0auf ihrem Konto verbuchen. Die Tabellenfühung konnte so...[mehr]

Fuechse Duisburg mit 7:2 Sieg gegen die Harzer Falken

Sonntag, der 18. Oktober 2015 Mit 7:2 siegten die Füchse Duisburg am Freitag, 16.10.2015 gegen die Harzer Falken in der Eishockey Oberliga Nord.

Mit einem deutlichen  7:2 Sieg konnten die Füchse Duisburg am vergangenen Freitag, 16. Oktober 2015 vor 1306 Zuschauern in der heimsichen Scania-Arena gegen die Harzer Falken ihre Tabellenführung in der Eishockey-Oberliga Nord behaupten und die ersten 3 Punkte des Wochenendes einfahren. Die Füchse zeigten bereits von Beginn an, wer Herr im Haus ist....[mehr]

Fuechse nach Penalty Sieg vs. Halle Tabellenfuehrer

Montag, der 12. Oktober 2015 Die Fuechse Duisburg siegten nach Penaltyschiessen in der Eishockey Oberliga Nord gegen die Saale Bulls und übernehmen die Tabellenführung in der Liga.

Es war ein äusserst ausgeglichenes Spiel am Sonntag, 11. Oktober 2015 in der Eishockey-Oberliga Nord zwischen den Füchsen Duisburg und den Saale Bulls aus Halle, bei dem die Gastgeber in der heimischen Scania Arena vor 1226 Zuschauern das bessere Ende für sich hatten und die Tabellenführung in der Liga übernehmen konnten. Der Beginn des ersten Drittels war...[mehr]

Fuechse Duisburg holen 6 Punkte und uebernehmen Tabellenfuehrung

Montag, der 02. März 2015 Die Fuechse Duisburg siegen am vergangenen Wochenende 2 Mal auswärts und übernehmen die Tabellenführung in der Endrunde der Eishockey-Oberliga.

Zwei Siege, 6 Punkte und die Tabellenführung gelang den Füchsen Duisburg am vergangenen Wochenende mit den Erfolgen in Leipzig (gegen den bisherigen Tabellenprimus) und in Niesky. Damit sind die weiter gut unterwegs bei ihrer Mission Aufstieg in die DEL 2. Mit einem 3:2 Sieg in Taucha überflü̈geln die Fü̈chse den bisherigen Spitzenreiter die Icefighters...[mehr]

FCR 01 Duisburg schiebt sich durch 3:0 Sieg in Jena vorübergehend auf Platz 2 der Bundesliga

Sonntag, der 22. April 2012 Der FCR 01 Duisburg tat sich schwer in Jena, konnte aber dennoch mit einem 3:0 Sieg durch Treffer von Laudehr (2) und Oster mit 3 Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Durch die ChampionsLeague Verpflichtungen von Turbine Potsdam (gegen Lyon ausgeschieden) und dem 1. FFC Frankfurt (CL Finale in München durch Sieg gegen FC Arsenal erreicht) waren am heutigen Spieltag der Frauenfussball Bundesliga nur 2 der Spitzenteams in der Meisterschaft aktiv. Während der VfL Wolfsburg den Hamburger SV vor 1.368 Zuschauern mit 5:2 (3:0)...[mehr]

Gespräch mit FCR 01 Duisburg Cheftrainer Marco Ketelaer nach der Niederlage in Wolfsburg

Montag, der 26. März 2012 Der FCR 01 Duisburg nach der Niederlage gegen den VfL Wolfsburg am gestrigen Sonntag, 25.03.2012 wieder im Training auf der Platzanlage an der Mündelheimer Str. Ein Gespräch mit Cheftrainer Marco Ketelaer.

Ein wenig getrübt wirkte die Stimmung am heutigen Montag, 26.03.2012 auf der Platzanlage des FCR 01 Duisburg. Doch alles andere wäre auch höchst verwunderlich nach der unnötigen 2:1 Niederlage des FCR beim VfL Wolfsburg und vor allen Dingen der Tatsache, dass ein Sieg die Tabellenführung in der Frauenfussball Bundesliga für die Duisburger Löwinnen bedeutet...[mehr]

FCR 01 Duisburg verliert beim VfL Wolfsburg - Potsdam mit Niederlage in Essen

Sonntag, der 25. März 2012 Der FCR 01 Duisburg musste trotz des 1:0 Führungstreffers von Alexandra Popp beim VfL Wolfsburg eine bittere Niederlage hinnehmen.

Die beiden führenden Mannschaften der aktuellen Frauenfussball Bundesliga, Tabellenführer Turbine Potsdam und Tabellenzweiter FCR 01 Duisburg patzten heute in ihren jeweiligen Spielen. Während der FCR 01 Duisburg beim VfL Wolfsburg mit 2:1 verlor, musste Titelverteidiger Potsdam eine 1:0 Niederlage bei der SG Essen Schönebeck hinnehmen. Das Spiel des FCR...[mehr]

OSC Rheinhausen verliert auch am Ostersonntag gegen Erlangen

Dienstag, der 26. April 2011 Der OSC Rheinhausen verlor in der 2. Hanball Bundesliga am vergangenen Ostersionntag, 24.04.2011 mit 33:27 gegen den HC Erlangen.

In der 2. Handball Bundesliga gab es für den Vertreter aus dem Westen von Duisburg. den OSC Rheinhausen erneut eine Niederlage. Der HC Erlangen siegte an der Krefelder Strasse in Duisburg Rheinhausen mit 33:27. OSC-Lazarett zieht den Kürzeren Wie groß der Kraftakt der Erlanger Gäste gewesen sein musste, sah deraufmerksame Beobachter nach dem Spiel. Nach...[mehr]

MSV Duisburg verpasst Tabellenführung durch mageres 0:0 in Paderborn

Samstag, der 11. Dezember 2010 Der MSV Duisburg konnte den Fans heute kein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk in Form der Tabellenführung in der 2. Fussball Bundesliga machen. In Paderborn gab es nur ein torloses Remis. Vielleicht klappt es ja am kommenden Freitag. Im Rahmen der Fanaktion 25.000+X eine wünschenswerte Vorstellung.

Im Auswärtsspiel beim SC Paderborn kam der MSV Duisburg am heutigen Samstag, 11.12.2010 über ein mageres 0:0 nicht hinaus und verpasste damit erneut die Möglichkeit, die Tabellenspitze in der 2. Fussball-Bundesliga zu übernehmen. Angereist waren die Zebras als der große Favorit zum Spiel gegen die abstiegsgefährdete Mannschaft aus Paderborn. Dauerregen und...[mehr]

1:3 - MSV kassiert erste Heimniederlage gegen den FSV Frankfurt

Freitag, der 03. Dezember 2010 Der MSV Duisburg musste am heutigen Freitag, 03.12.2010 gegen den FSV Frankfurt seine erste Heimniederlage der Saison einstecken. Am Ende hiess es 1:3.

Recht hat er, Ivo Grlic vom MSV Duisburg, der noch vor wenigen Tagen in einem Gespräch mit uns sagte: "Wir denken von Spiel zu Spiel." Dieses Zitat soll die bisherigen sensationell positiven Leistungen der Zebras in der laufenden Spielzeit keineswegs mindern, aber es lässt dennoch einen gelasseneren Blick auf die heutige erste Heimniederlage der...[mehr]

Beide Teams ließen Punkte liegen

Mittwoch, der 17. November 2010

1. Mannschaft (Landesliga) Am 4. Spieltag konnte unsere 1. Mannschaft vom Mannschaftsschnitt klar überzeugen und sich von allen anderen absetzen, doch die notwendigen Punkte zum Ausbau der Tabellenführung ließen wir liegen. Anfangs lief alles nach Maß. Im ersten Spiel gegen BSV Essen II zeigten wir gleich ein hervorragende Leistung und schafften zum...[mehr]

Hüttenberg verlässt als Tabellenführer die "Festung" OSC Rheinhausen

Montag, der 15. November 2010 Der OSC Rheinhausen hatte am Sonntag, 14.11.2010 in heimischer Halle keine Chance gegen den neuen Tabellenfuehrer der 2. Handball-Bundesliga-Sued, TV 05/07 Huettenberg und verlor mit 27:37 deutlich!

Ohne Chance in der "Festung" Rheinhausen war am vergangenen Sonntag, 14.11.2010 der OSC bei der 27:37 Niederlage gegen den neuen Tabellenführer der 2. Handball-Bundesliga Süd: OSC gegen neuen Tabellenführer chancenlos Am Ende jubelten die Gäste. Schon lange mussten die Fans des OSC Rheinhausen nicht mehr dabei zusehen, wie ein Gegner...[mehr]

MSV kann in Aachen die Tabellenführung übernehmen. Radio Duisburg ab 13:00 Uhr live dabei

Sonntag, der 14. November 2010 Der MSV Duisburg spielt am heutigen Sonntag, 14.11.2010 ab 13:30 Uhr auf dem Aachener Tivioli. Radio Duisburg übertraegt die Partie natuerlich wieder live!

Wenn der MSV Duisburg am heutigen Sonntag, 14.11.2010 um 13:30 Uhr auf dem Aachener Tivoli spielt, ist Radio Duisburg natuerlich wieder live dabei. Marco Röhling wird in seiner bekannt engagierten Art über das Auswärtsspiel der Zebras berichten. Im Studio ist Guido Jansen. Wenn es dem MSV gelingen sollte, in Aachen dreifach zu punkten, dann können die...[mehr]

Ligastarts SUPER BOWL Dinslaken e.V.

Dienstag, der 26. Oktober 2010

Unsere erste Mannschaft konnte sich am 2. Spieltag in Dinslaken an der Tabellenspitze weiter absetzen. Der Abstand in der Landesliga auf den Zweitplatzierten 1. BC Duisburg VI wurde auf 4 Zähler ausgebaut. Unsere zweite Mannschaft behauptete ihre Tabellenführung in der Bezirksliga.[mehr]

Tabellenführung zum Saisonstart

Mittwoch, der 29. September 2010

Die neue Saison startete für unsere beiden Liga-Mannschaften ausgezeichnet. Beim ersten Spieltag der Landesliga in Duisburg konnte unsere 1. Mannschaft alle Spiele gewinnen und 10 Punkte mit nach Hause nehmen. Die zweite Mannschaft konnte zuhause in Dinslaken vier von fünf Spielen gewinnen und liegt mit 8 Punkten an der Tabellenspitze in der...[mehr]

MSV Duisburg verteidigt gegen 1860 Muenchen die Tabellenführung

Sonntag, der 12. September 2010 MSV Duisburg Trainer Milan Sasic hat allen Grund zur Zufriedenheit, haben seine Zebras doch einen Saisonstart mit drei Siegen in Folge hingelegt.

Drei Spiele, drei Siege. Dies gelang dem Zweitligisten MSV Duisburg zuletzt vor vier Jahren zu Beginn der Saison und am Ende stand dann der Aufstieg in das Oberhaus der Fussballliga. Doch so weit soll und will man heute natürlich nicht denken, dennoch ist es eine erfreuliche Entwicklung bei den Zebras, mal wieder nach den ersten drei Spieltagen der 2....[mehr]